elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Numerische Widerstandsberechnungen fuer Ueberschallflugzeuge

Engelhardt, A. (1995) Numerische Widerstandsberechnungen fuer Ueberschallflugzeuge. In: DGLR-Jahrbuch 1995, Bd. 3. DGLR-Jahrestagung 26. - 29.09.95 Vortrag beim STAB-Workshop 16.11.95.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die Auslegung von Ueberschallverkehrsflugzeugen ist sensitiv hinsichtlich des aerodynamischen Widerstands, da bei kuenftigen Entwuerfen die Forderung nach hoher Reichweite im Vordergrund steht. Waehrend bisherige aerodynamische Auslegungen mit linearisierten mathematischen Modellen der Stroemungsgleichungen durchgefuehrt wurden, wird man zukuenftig auch die nichtlinearen Stroemungsgleichungen im Entwurfsprozess loesen muessen. Mit den DLR-Codes zur Loesung der Euler- und Navier-Stokes- Gleichungen CEVCATS und FLOWer sind numerische Werkzeuge zur Widerstandsbestimmung von Ueberschallflugzeugen vorhanden. Das Verfahren basiert auf der Finite-Volumen-Methode mit einer Zelleneckpunktformulierung. Bei der raeumlichen Diskretisierung steht neben der zentralen Diskretisierung eine Upwind-Formulierung zur Auswahl. Das Differenzialgleichungssystem wird mit einem expliziten Mehrschritt-Runge-Kutta-Verfahren geloest.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1995, pages=10,
Titel:Numerische Widerstandsberechnungen fuer Ueberschallflugzeuge
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Engelhardt, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1995
Erschienen in:DGLR-Jahrbuch 1995, Bd. 3
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Ueberschall, Widerstand, reibungslose Stroemung, Flaechenregel, Eulergleichungen
Veranstaltungstitel:DGLR-Jahrestagung 26. - 29.09.95 Vortrag beim STAB-Workshop 16.11.95
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Zukünftige Raumtransporter - Entwurf und Simulationsmethoden für Raumtransporter (alt)
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Entwurfsaerodynamik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:05

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.