elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Lärmentstehungsmechanismen bei Propellern und Möglichkeiten zur Fluglärmminderung bei Propellerflugzeugen

Kallergis, M. (1995) Lärmentstehungsmechanismen bei Propellern und Möglichkeiten zur Fluglärmminderung bei Propellerflugzeugen. In: Proceedings ERCOFTAC-Workshop "Aerodynamische Schallentstehung, insbesondere bei Rotoren, 28./29.09.1995, Dresden.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Besonders die - mit Abflugmassen bis zu etwa 2000 kg relativ leichten- kolbenmotorgetriebenen Propellerflugzeuge sind für breite Bevölkerungsschichten nicht gern gesehene Lärmverursacher. Die 2- und 3-Blatt-Propeller als auch die 4- und 6-Zylinder-Kolbenmotoren dieser Flugzeuge werden hauptsächlich beim Start unter relativ hohen Drehzahlen betrieben. Die Lärmemission dieser Antriebe muß sich der Forderung nach Umweltvertraeglichkeit anpassen. Die Auflagen hinsichtlich der Lärmemission für Propellerflugzeuge bis zu einer Startmasse von 9 t, die vom Bundesminister für Verkehr festgelegt werden, sind deshalb auch strenger als die entsprechenden internationalen Forderungen. Parallel zu legislativen Einschränkungen des Flugbetriebs wie auch differenzierenden Landegebuehren werden z. B. durch Länderinitiativen technische Möglichkeiten zur Reduzierung des Lärms gefördert.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1995,
Titel:Lärmentstehungsmechanismen bei Propellern und Möglichkeiten zur Fluglärmminderung bei Propellerflugzeugen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kallergis, M.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1995
Erschienen in:Proceedings ERCOFTAC-Workshop "Aerodynamische Schallentstehung, insbesondere bei Rotoren, 28./29.09.1995, Dresden
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Propellerflugzeuge, Kolbenmotore, akustische Signale, Signalüberlagerung, Signaltrennung/-identifizierung, Phasenverschiebung
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L TT - Triebwerkstechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Leiser Luftverkehr (alt)
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Entwurfsaerodynamik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:05

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.