elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Einfluss der Wandgrenzschichten auf die Windkanalwandinterferenzen.

Schröder, W. (1990) Einfluss der Wandgrenzschichten auf die Windkanalwandinterferenzen. DLR-Interner Bericht. 129-90/6, 72 S.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Wanddruckkorrekturverfahren benoetigen gemessene Randbedingungen u und v laengs der Waende. In der Regel wird die Stoergeschwindigkeitskomponente u aus dem gemessenen Wanddruck bestimmt, und v wird der Wandneigung zugeordnet. In der Studie wird im Fall der Randbedingung v zusaetzlich die Neigung der Verdraengungsdicke der Wandgrenzschichten zweidimensionaler Messstreckenstroemungen beruecksichtigt und ihr Einfluss auf die Interferenzen einiger in der Vergangenheit untersuchter Windkanaele dargestellt. Die Untersuchungen beziehen sich auf die folgenden Windkanaele mit geschlossenen geraden bzw. adaptierten Waenden: TWB, NWB, KKK der DLR und Laminarkanal Delft bzw. Adaptionskanal am NPU. Der Einfluss der Wandgrenzschichten ist bei gaengigen Windkanalhoehen/Profiltiefenverhaeltnissen H/1 von 3 und mehr im allgemeinen vernachlaessigbar. Bei Messungen mit groesseren Modellen oder auch bei kleinen Versuchsreynoldszahlen sollten die Wandgrenzschichten Beruecksichtigung finden, um Fehler von etwa 2 Promille in der Staudruck- und etwa 0,05 Grad in der Anstellwinkelkorrektur zu vermeiden.

Dokumentart:Berichtsreihe (DLR-Interner Bericht)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1990,
Titel:Einfluss der Wandgrenzschichten auf die Windkanalwandinterferenzen.
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Schröder, W.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1990
Seitenanzahl:72
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Windkanalkorrekturen, Wandinterfernzen, Wanddruckkorrektur, Interfere nzen
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:keine Zuordnung
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Systeme & Kabine
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Entwurfsaerodynamik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:04

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.