elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Untersuchung des Triebwerkslärms von Strahlflugzeugen bei hohen Unterschallmachzahlen

Böttcher, J. und Michel, U. (1990) Untersuchung des Triebwerkslärms von Strahlflugzeugen bei hohen Unterschallmachzahlen. Sitzung des DGLR-Fachausschusses Strömungsakustik/Fluglärm, 30. November 1990, Göttingen.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Es wird über die Auswertung von Überflugmessungen berichtet. Ein Verfahren zur Vorhersage des Strahlmischungs- und des Breitbandstoßlärms wird beschrieben. Der Vergleich der Meßergebnisse mit dem Lärmvorhersageverfahren zeigt eine gute Übereinstimmung. Die Vorhersage wird benutzt, um den Einfluss von Machzahl und Flughöhe auf die Lärmminderung zu demonstrieren.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1990,
Titel:Untersuchung des Triebwerkslärms von Strahlflugzeugen bei hohen Unterschallmachzahlen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Böttcher, J.NICHT SPEZIFIZIERT
Michel, U.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1990
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Triebwerkslärm, Lärmvorhersage
Veranstaltungstitel:Sitzung des DGLR-Fachausschusses Strömungsakustik/Fluglärm, 30. November 1990, Göttingen
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:keine Zuordnung
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Turbinentechnologien
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Entwurfsaerodynamik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:04

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.