elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

State of development and applications of the radar range prediction code DORA.

Frieß, W. (1997) State of development and applications of the radar range prediction code DORA. In: Proc.: Ground Target Modeling & Validation Conference, 7th annual.. Ground Target Modeling & Validation Conference, 7th annual, Houghton, Michigan/USA, 20.08.96-22.08.96.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

The state of the radar range prediction model DORA is presented. The necessary theory is reviewed. We show investigations concerning the suitability of known target fluctuation models, the importance of frequency agility and the relevance of RCS calculation modules employing the DLR F7 airplane as an example.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1997, pages=10,
Titel:State of development and applications of the radar range prediction code DORA.
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Frieß, W.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1997
Erschienen in:Proc.: Ground Target Modeling & Validation Conference, 7th annual.
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Radar-Range, Target Fluctuation Models, Frequency Agility, DLR F7
Veranstaltungstitel:Ground Target Modeling & Validation Conference, 7th annual, Houghton, Michigan/USA, 20.08.96-22.08.96
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:02 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 09:08

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.