elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Bestimmung von Signalausbreitungsparametern für den Satellitenfunk aus Baken-, Radiometer- und Radarmessungen

Hornbostel, A. und Schroth, A. (1997) Bestimmung von Signalausbreitungsparametern für den Satellitenfunk aus Baken-, Radiometer- und Radarmessungen. DLR-Nachrichten, 85, Seiten 2-9.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Zur Nutzbarmachung des Frequenzbandes von 10 bis 30 GHz für die Satellitenkommunikation wurden am Institut für Hochfrequenztechnik der DLR u.a. kontinuierliche Messungen der Dämpfung des 20 GHz- Bakensignals des Satelliten Olympus sowie der radiometrischen Temperatur des Himmels bei 19 GHz durchgeführt. Über die Er- gebnisse wird berichtet.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1997,
Titel:Bestimmung von Signalausbreitungsparametern für den Satellitenfunk aus Baken-, Radiometer- und Radarmessungen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Hornbostel, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Schroth, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1997
Erschienen in:DLR-Nachrichten
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Band:85
Seitenbereich:Seiten 2-9
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Olympus, Dämpfung, Satellitenkommunikation, Regenrate, Radiometer, Radar
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W KN - Kommunikation/Navigation
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W KN - Kommunikation/Navigation
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:02 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 09:08

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.