elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

A Fuzzy Block Adaptive Quantizer (FBAQ) for Synthetic Aperture Radar.

Benz, U. (1994) A Fuzzy Block Adaptive Quantizer (FBAQ) for Synthetic Aperture Radar. In: Proc.: Third IEEE Internat. Conf. on Fuzzy Systems., 2, Seiten 1006-1011. Third IEEE Internat. Conf. on Fuzzy Systems, Orlando, USA, 26.-29.6.94..

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

One of the major constraints in the design of current spaceborne SAR systems is the availability of downlink data rate. This paper proposes an approach for SAR raw data compression. Data characteristics are estimated block by block using Fuzzy Logic. Thus a block adaptive quantizer can be designed so that a signal to distortion noise ratio (SDNR) of 8.7 dB is achieved for a data rate of 2 bits/sample.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1995,
Titel:A Fuzzy Block Adaptive Quantizer (FBAQ) for Synthetic Aperture Radar.
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Benz, U.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1994
Erschienen in:Proc.: Third IEEE Internat. Conf. on Fuzzy Systems.
Band:2
Seitenbereich:Seiten 1006-1011
Status:veröffentlicht
Stichwörter:SAR, Raw Data Compression, Fuzzy Logic
Veranstaltungstitel:Third IEEE Internat. Conf. on Fuzzy Systems, Orlando, USA, 26.-29.6.94.
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:02 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 09:00

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.