elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Optimierung durch Parametervariation am Beispiel des Profilentwurfs.

Bock, K.-W. (1995) Optimierung durch Parametervariation am Beispiel des Profilentwurfs. Zentrumskolloquium DLR Göttingen, 14. Dezember 1995..

Full text not available from this repository.

Abstract

Der aerodynamische Entwurf ist immer ein Optimierungsprozess, bei dem nur ein Teil der aerodynamischen Eigenschaften quantitativ vorgeschrieben ist (z. B. der Auftrieb), waehrend andere Eigenschaften extremal werden sollen (z. B. der Widerstand minimal) und weitere Randbedingungen begrenzt sind (z. B. die Neutralpunktlage). Die Bereitstellung von inversen Verfahren fuer solche, haeufig auf spezielle Aufgabenstellungen zurechtgeschnittene, Aufgabenstellungen ist nicht immer moeglich, so dass dann nur die Einbindung der Nachrechnung in einen Optimierungsprozess zum Ziel fuehrt. Auf Grund der Komplexitaet aerodynamischer Analysen ist es dabei fast immer notwendig, den Entwurf zu parametrisieren und durch Parametervariation zu optimieren. Hohe Rechenzeiten in der numerischen Aerodynamik erfordern hierbei Massnahmen, die Anzahl der exakten Nachrechnungen so weit wie moeglich zu reduzieren. Es wird zunaechst die Arbeitsweise des verwendeten universellen Parameteroptimierungsprogramms kurz vorgestellt. Die Kopplung eines aerodynamischen Analyseverfahrens mit diesem Programm wird dann am Beispiel des Profilentwurfs demonstriert. Der Hauptteil des Vortrags zeigt anhand verschiedener Profiloptimierungen die Moeglichkeiten dieser Vorgehensweise, die Bedeutung der Geometrieparametrisierung, den Aufwand der Kopplung von Optimierung und Analyse sowie den erforderlichen Rechenaufwand. Hierdurch wird es dem Zuhoerer ermoeglicht, die Anwendbarkeit auf andere aerodynamische Problemstellungen abzuschaetzen.

Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=1995,
Title:Optimierung durch Parametervariation am Beispiel des Profilentwurfs.
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Bock, K.-W.UNSPECIFIED
Date:1995
Status:Published
Keywords:Transsonische Profiloptimierung, Optimierung, Gradientenverfahren.
Event Title:Zentrumskolloquium DLR Göttingen, 14. Dezember 1995.
HGF - Research field:UNSPECIFIED
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:UNSPECIFIED
DLR - Program:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Supersonic and Hypersonic Technology
Deposited By: elib DLR-Beauftragter
Deposited On:02 Apr 2006
Last Modified:27 Apr 2009 05:29

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.