elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Das novellierte europäische Dokument ECAC Doc.29 zur Fluglärmberechnung

Isermann, Ullrich (2004) Das novellierte europäische Dokument ECAC Doc.29 zur Fluglärmberechnung. 3. Rheiner Fluglärmkonferenz, 2004-05-05 - 2004-05-06, Rheine.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Der Vortrag gibt eine Übersicht über die Hintergründe und Ansätze, die im Rahmen der ECAC Arbeitsgruppe AIRMOD zur Überarbeitung des Dokuments 29 („Report on Standard Method for Computing Noise Contours around Airports“) geführt haben. Er stellt die in diesem Dokument beschriebenen Algorithmen und Verfahren dar und wertet sie bezüglich einer Anwendung als standardisiertes europäisches Berechnungsverfahren für Fluglärm.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Das novellierte europäische Dokument ECAC Doc.29 zur Fluglärmberechnung
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Isermann, UllrichNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2004
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Fluglärmberechnung, Fluglärmberechnungsverfahren, ECAC Doc.29, AIRMOD
Veranstaltungstitel:3. Rheiner Fluglärmkonferenz
Veranstaltungsort:Rheine
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:2004-05-05 - 2004-05-06
Veranstalter :Ingenieurzentrum Kötter
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:L VU - Luftverkehr und Umwelt (alt)
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L VU - Luftverkehr und Umwelt
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Leiser Luftverkehr (alt)
Standort: Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Hubschrauber
Hinterlegt von: Elisabeth Senger
Hinterlegt am:28 Feb 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 05:01

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.