elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Erstellung der Gerätetreiberschicht für ein Instationäres Datenerfassungssystem

Heise, Daniel (2005) Erstellung der Gerätetreiberschicht für ein Instationäres Datenerfassungssystem. Diploma. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 224-2005 A 21, 74 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. wird ein neues Druckmessverfahren auf Basis der PSP (Pressure Sensitive Paint) Technik entwickelt. Dieses Verfahren ermöglicht im Gegensatz zur herkömmlichen PSP Technik, berührungslos instationäre Drücke auf Modelloberflächen zu erfassen. Um die verwendete drucksensitive Farbe zu kalibrieren, wird gegenwärtig ein Kalibriersystem und die dazugehörige Datenerfassung entwickelt. Ziel dieser Diplomarbeit war die Erstellung einer Gerätetreiberschicht für das instationäre Datenerfassungssystem. Die Treiber sollen die Anbindung eines digitalen Transientenrekorders und eines Frequenzgenerators an die eigentliche Anwendungssoftware ermöglichen. Für die Entwicklung der Treiber wurde ein vierschichtiges Modell verwendet. Dies ermöglicht eine vollständige Kapselung von Hardware, Transportprotokollen, Treibern sowie der eigentlichen Anwendung. Ebenso konnte mit Hilfe eines Schichtenmodells ein modulares und leicht erweiterbares System entwickelt werden. Um den Anforderungen der Software für das Kalibriersystem gerecht zu werden, wurden innerhalb der Treiberschicht alle benötigten Funktionalitäten der Geräte abgebildet. Die für die Kommunikation notwendigen Transportprotokolle wurden nach einer Analyse der vorhandenen Geräteschnittstellen sowie einer Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen ausgewählt. Die Wahl fiel sowohl auf das TCP als auch auf das GPIB Protokoll, deren Implementierung unabhängig voneinander, innerhalb der gleichen Schicht erfolgte. Zur Sicherung der Qualität und Steigerung der Stabilität wurden alle Schichten vollständig getestet. Die Dokumentation der Schnittstellen unterstützte die Einbindung der Treiber in die Applikation.

Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Diploma)
Additional Information:Betreuer: Dr. W. Sachs
Title:Erstellung der Gerätetreiberschicht für ein Instationäres Datenerfassungssystem
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Heise, DanielUNSPECIFIED
Date:2005
Refereed publication:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:74
Status:Published
Keywords:Pressure Sensitive Paint, Instationäres Datenerfassungsystem
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:Aircraft Research
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Flight Physics
Location: Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Experimental Methods
Deposited By: Ilka Micknaus
Deposited On:19 Jun 2006
Last Modified:14 Jan 2010 20:49

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.