elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

ICAL Getting Started

Bräutigam, Benjamin (2005) ICAL Getting Started. Projektbericht. TX_SEC_TN_BB01 1.1, 9 S. (nicht veröffentlicht)

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

This document describes how to use the software ICAL, the Internal Calibration IDL project. ICAL (Internal Calibration) performs all algorithmic steps necessary for characterising and calibrating short-term instrument drifts. The "Getting Started" for the Internal Calibration Software is a short introduction how to use ICAL in IDL. A complete User Manual is provided separately in [AD - 2]. The design and algorithms of Internal Calibration is described in the TerraSAR-X "Calibration Section Design Document" [AD - 1].

Dokumentart:Berichtsreihe (Projektbericht)
Titel:ICAL Getting Started
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Bräutigam, BenjaminNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:16 November 2005
Seitenanzahl:9
Name der Reihe:Technical Note
Status:nicht veröffentlicht
Stichwörter:TerraSAR-X, TX_SEC_TN_BB01
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Projekt TerraSAR-X Kalibration und Projektunterstützung (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme
Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme > Mikrowellen-Systeme
Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme > Satelliten-SAR-Systeme
Hinterlegt von: Juliane Klämke
Hinterlegt am:02 Feb 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 04:55

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.