elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Qualifizierung von Laseroptiken für den Weltraum

Eckel, Hans-Albert und Riede, Wolfgang und Allenspacher, Paul und Schröder, Helmut (2005) Qualifizierung von Laseroptiken für den Weltraum. In: Optik und Optronik in der Wehrtechnik III, 1-25-1-40. Studiengesellschaft der DWT GmbH. 3. Tagung „Optik und Optronik in der Wehrtechnik“, 2005-009-26 - 2004-09-28, Meppen. ISBN 3-935938-37-3

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die militärische Nutzung raumgestützter Plattformen zur Aufklärung, Kommunikation und Navigation schreitet unaufhaltsam voran. Insbesondere der Einsatz aktiver optischer Technologien eröffnet ein breites Spektrum innovativer wehrtechnischer Anwendungen. Dies umfasst insbesondere die optische Kommunikation, die dreidimensionale Aufklärung (LADAR), spektroskopische Verfahren zur Detektion relevanter Agenzien (LIDAR) sowie die optische Energieübertragung, die auch gerichtete Gegenmaßnahmen und Laserwaffen umfasst. Die Implementierung raumgestützter Lasersysteme stellt neue, veränderte Anfor-derungen an die eingesetzten Optiken, da einerseits das „Vakuum“ des Weltraums unter Umständen eine Kontamination und damit die Degradation der optischen Oberflächen begünstigt, andererseits auf Grund der eingeschränkten Servicemöglichkeiten hohe Lebensdauern anzustreben sind. Die Qualifizierung von Laseroptiken für den Weltraum ist Gegenstand intensiver Untersuchungen am Institut für Technische Physik. Dabei werden insbesondere die Kontamination von Optiken unter Weltraumbedingungen durch ausgasende organische Substanzen und der Einfluss unterschiedlicher Beschichtungen auf die Langzeitstabilität der Komponenten untersucht und bewertet.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Qualifizierung von Laseroptiken für den Weltraum
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-AdresseAutoren-ORCID
Eckel, Hans-AlbertNICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Riede, WolfgangNICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Allenspacher, PaulNICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Schröder, HelmutNICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2005
Erschienen in:Optik und Optronik in der Wehrtechnik III
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:1-25-1-40
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Rothe, HendrikNICHT SPEZIFIZIERT
Verlag:Studiengesellschaft der DWT GmbH
ISBN:3-935938-37-3
Status:veröffentlicht
Stichwörter:laserinduzierte Schädigung, Weltraumoptik
Veranstaltungstitel:3. Tagung „Optik und Optronik in der Wehrtechnik“
Veranstaltungsort:Meppen
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:2005-009-26 - 2004-09-28
Veranstalter :Helmut Schmidt Universität, Hamburg
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Starrflügler (alt)
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L AR - Starrflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Laserforschung und -technologie (alt)
Standort: Stuttgart
Institute & Einrichtungen:Institut für Technische Physik
Hinterlegt von: Eckel, Dr.rer.nat. Hans-Albert
Hinterlegt am:21 Dez 2005
Letzte Änderung:27 Apr 2009 04:48

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.