elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Personen- und situationsbezogene Einflüsse auf den Müdigkeitsverlauf von Fahrzeugführern

Vöhringer-Kuhnt, Thomas,, und Karrer, Katja und Briest, Susanne (2005) Personen- und situationsbezogene Einflüsse auf den Müdigkeitsverlauf von Fahrzeugführern. 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme, 13.10.-15.10., Berlin.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Seit 1980 wurde in dem Themenfeld Fahrerermüdung seitens der Automobilindustrie großer Forschungsaufwand betrieben. Während situationsbezogenen Variablen, die die Fahrermüdigkeit beeinflussen, recht gut untersucht sind, ist wenig über den Einfluss personenbezogener Variablen auf die Fahrermüdigkeit bekannt. Den Ergebnissen von De Valck & Cluydts [6] zufolge wird das tatsächliche Müdigkeitsniveau eines Fahrers von einer Kombination aus stabilen personenbezogenen Faktoren und situationsbezogenen Gegebenheiten beeinflusst, wie z.B. Chronotyp (Leistungshoch am Morgen oder Abend), Schlafgewohnheiten und Fahrstil auf der einen Seite und Tageszeit und Time since sleep auf der anderen Seite. Zur Erhärtung dieser Untersuchungsergebnisse wurden an der TU Berlin mehrere Fahrversuche durchgeführt. Als personenbezogene Attribute des Fahrers wurden der Chronotyp und Sensation Seeking sowie Fahrstil und Fahrerfahrung berücksichtigt. Als situationsbezogene Variablen wurden der Aufstehzeitpunkt am Tag der Versuchsfahrt (Time since sleep), die Dauer des Schlafes in der Nacht vor dem Versuch, sowie die Versuchstageszeit miteinbezogen. Während für den Chronotyp und die Versuchstageszeit keine Effekte auf die Fahrerermüdung nachgewiesen werden konnten, zeigten sich deutliche Einflüsse von Schlafdauer und Sensation Seeking auf den Müdigkeitsverlauf im Fahrversuch.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2005,
Titel:Personen- und situationsbezogene Einflüsse auf den Müdigkeitsverlauf von Fahrzeugführern
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Vöhringer-Kuhnt, Thomas,, ZMMS-Berlin
Karrer, KatjaZMMS-Berlin
Briest, SusanneNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2005
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Ermüdung, Fahrerzustand, Personenmerkmale, Müdigkeitsverlauf
Veranstaltungstitel:6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme, 13.10.-15.10., Berlin
Veranstalter :Zentrum Mensch-Maschine-Systeme
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:V SH - Verbesserung der Sicherheit im Verkehr (alt)
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V SH - Verbesserung der Sicherheit im Verkehr
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V -- keine Zuordnung
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung
Hinterlegt von: Tamara Scharf
Hinterlegt am:09 Okt 2005
Letzte Änderung:14 Jan 2010 20:03

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.