elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Neue Generation einer 360° Panoramakamera

Eckardt, A. und Walter, I. und Schuster, R. (2005) Neue Generation einer 360° Panoramakamera. In: GEO-GOVERNMENT, Wirtschaftliche Innovation durch Geodaten, Vorträge, 14, Seiten 439-446. 25. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 21. bis 23. September 2005 in Rostock. ISBN ISSN 0942-2870.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

In den letzten Jahren hat die Einrichtung Optische Informationssysteme [OS] des DLR ver-schiedene Scannerentwicklungen im visuellen Spektralbereich durchgeführt. Die spezielle Expertise der Einrichtung OS beruht auf dem Systemansatz vor und während der Entwick-lung. Die Scannersysteme, die OS entwickelt hat, entsprechen allen Anforderungen an Messgeräten hinsichtlich der radiometrischen und geometrischen Güte. Diese Scannersysteme, die für spe-zielle Aufgabenstellungen in der Photogrammetrie und Fernerkundung entwickelt wurden, werden auf verschiedensten Plattformen für Weltraum- oder Flugzeuganwendungen einge-setzt. Neu kam die Verwendung als Panoramasensor Ende der Neuziger Jahre hinzu. OS beschäftigt sich seit mehr als sechs Jahren mit einer Panoramatechnologie, die für zwei- und dreidimensionale Vermessungen benutzt wird. Das verwendete Verfahren beruht auf dem Grundprinzip einer zeilenweisen 360°-Bildgewinnung. Das LLPC-Grundprinzip (Low Ligth Panoramic Camera) beruht darüber hinaus auf der TDI-Technologie, die zur Verbesserung des SNR in der Satellitenfernerkundung entwickelt wurde. Auf Basis dieser Technologie konnte eine deutliche Verbesserung der Empfindlichkeit (Faktor 10) erzielt werden. Diese Spin-Off-Technologie aus der Raumfahrt trägt dazu bei, das Beleuchtungsproblem in Innen-räumen zu minimieren. Das LLPC-Elektronikdesign beruht auf Elektronikkomponenten, die für die Filmabtastung entwickelt wurden. Die Technologie und die technologische Umsetzung werden sowohl in der Präsentation als auch in der Veröffentlichung dargestellt.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2005, monograph_id=CD-ROM,
Titel:Neue Generation einer 360° Panoramakamera
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Eckardt, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Walter, I.NICHT SPEZIFIZIERT
Schuster, R.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2005
Erschienen in:GEO-GOVERNMENT, Wirtschaftliche Innovation durch Geodaten, Vorträge
Band:14
Seitenbereich:Seiten 439-446
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Seyfert, E.NICHT SPEZIFIZIERT
Name der Reihe:Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e. V.
ISBN:ISSN 0942-2870
Status:veröffentlicht
Stichwörter:TDI-Kamera, TDI-Panoramakamera, RGB & NIR Option, 360°-Panorama-Aufnahme, Innen-raum-Panorama-Photogrammetrie, wechselbare Filter, 1 Panoramabild pro Sekunde, 62 MPi-xel Kamera
Veranstaltungstitel:25. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 21. bis 23. September 2005 in Rostock
Veranstalter :DGPF
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Berlin-Adlershof
Institute & Einrichtungen:Optische Informationssysteme
Hinterlegt von: Ute Dombrowski
Hinterlegt am:09 Okt 2005
Letzte Änderung:14 Jan 2010 19:43

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.