elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Untersuchung der Außenverdichtung des RAM-Triebwerkeinlaufs von ELAC

Gawehn, T. M. und Henckels, A. und Neubacher, R. (2000) Untersuchung der Außenverdichtung des RAM-Triebwerkeinlaufs von ELAC. Projektbericht, DLR-Interner Bericht. 39113-2000A15, 63 S.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die Arbeiten des Aachener DFG-Sonderforschungsbereichs SFB 253 "Grundlagen des Entwurfs von Raumflugzeugen" zielen u.a. auf die Auslegung eines luftatmenden Kombinations-Triebwerkes für die TSTO-Unterstufe ELAC ab. Die DLR-Abteilung Windkanäle Köln unterstützt diese Aktivitäten mit dem Teilprojekt "Experimentelle Optimierung eines Hyperschall-Einlaufs", in welchem Empfehlungen zur Auslegung des Einlaufs im Bereich der Außenverdichtung erarbeitet werden. Die vorliegende Arbeit stellt hierzu die Ergebnisse einer Messkampagne im Hyperschallkanal H2K an einem Windkanalmodell bei Mach 6 vor, wobei Trigger-Elemente hinter der Modellvorderkante den Grenzschichtzustand beeinflussen. Im Vordergrund des Interesses stehen viskose Strömungseffekte sowie die Transitionslagen und Wärmelasten auf den Rampen, die mittels Infrarot-Thermographie ermittelt werden. Es wird festgestellt, dass die turbulente Grenzschicht vor der dritten Rampe ablöst, wobei allerdings bereits geringste Änderungen z.B. des Anstellwinkels zum Verschwinden der Ablöseblase führen. Dahinter, auf der dritten Rampe, verursacht die wieder anliegende Grenzschicht hohe Wärmelasten. Die Strömungsumlenkung sollte daher entweder verringert werden und/oder mittels Implementierung einer Grenzschichtabsaugung eine Reduzierung der thermischen Lasten angestrebt werden. Ein Vergleich der erhaltenen experimentellen Ergebnisse mit anderweitig durchgeführten numerischen Simulationen zeigt, dass die Lage der Stöße und die Dicke der Grenzschicht gut übereinstimmen.

Dokumentart:Berichtsreihe (Projektbericht, DLR-Interner Bericht)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2001,
Titel:Untersuchung der Außenverdichtung des RAM-Triebwerkeinlaufs von ELAC
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Gawehn, T. M.NICHT SPEZIFIZIERT
Henckels, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Neubacher, R.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2000
Seitenanzahl:63
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Luftatmende Antriebe für Hyperschallkonfigurationen, Infrarot-Thermographie, ELAC, Einlauf, Wärmelast
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W RP - Raumtransport
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W RP - Raumtransport
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Über- und Hyperschalltechnologien
Hinterlegt von: Dr.-Ing. Thomas Gawehn
Hinterlegt am:31 Jan 2006
Letzte Änderung:14 Jan 2010 21:03

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.