elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Numerisches Verfahren zur genauen Analyse der Kühleffektivität filmgekühlter Turbinenschaufeln

Kügeler, E. (2005) Numerisches Verfahren zur genauen Analyse der Kühleffektivität filmgekühlter Turbinenschaufeln. Dissertation. DLR-Forschungsbericht. 11, 130 S.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Im Rahmen dieser Arbeit wurde ein numerisches Verfahren zur Berechnung der Aerodynamik und des Wärmeübergangs an gekühlten Turbinenschaufeln entwickelt. Um die notwendige hohe Auflösung zur Berechnung der Temperaturgrenzschicht im Verfahren effizient zu verar-beiten, wurde eine implizite Zeitdiskretisierung der Navier-Stokes Gleichungen entwickelt. In einem weiteren Schritt wurde eine Präkonditionierung für die Gleichungen auf Basis eines Upwind-Verfahrens entwickelt, um Strömungen mit Machzahlen << 0.1 mit dem dichtebasierten Verfahren berechnen zu können. Die Berechnung des laminar-turbulenten Umschlags wurde durch die Integration eines Transitionsmodells in Verknüpfung mit dem k-omega Modell möglich. Das Verfahren wurde aerodynamisch an Turbinen- und Verdichterkonfigurationen, aerothermisch an einer ungekühlten und einer filmgekühlten Turbinenschaufel, die Fan-Shape-Bohrungen verwendet, validiert. Die Mischungsvorgänge wurden ausführlich mit Hilfe des numerischen Verfahrens untersucht.

Dokumentart:Berichtsreihe (DLR-Forschungsbericht, Dissertation)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2005,
Titel:Numerisches Verfahren zur genauen Analyse der Kühleffektivität filmgekühlter Turbinenschaufeln
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kügeler, E.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2005
Seitenanzahl:130
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Implizites Verfahren, Filmkühlung, Turbine, CFD
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Antriebe
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L ER - Antriebsforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Virtuelles Triebwerk und Validierungsmethoden
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Antriebstechnik
Hinterlegt von: Dr.-Ing. Edmund Kügeler
Hinterlegt am:16 Sep 2005
Letzte Änderung:06 Jan 2010 13:38

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.