elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Untersuchung der Strukturen von künstlich angeregten transitionellen Plattengrenzschichtströmungen mit Hilfe der Stereo und Multiplane Particle Image Velocimetry

Schröder, Andreas (2001) Untersuchung der Strukturen von künstlich angeregten transitionellen Plattengrenzschichtströmungen mit Hilfe der Stereo und Multiplane Particle Image Velocimetry. Dissertation, Georg-August-Universität Göttingen.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Offizielle URL: http://webdoc.sub.gwdg.de/diss/2001/schroeder/schroeder.pdf

Kurzfassung

Stereoskopische und Multiplane PIV Messungen an künstlich angeregten transitionellen Plattengrenzschichtströmungen werden präsentiert. Die experimentellen Ergebnisse sind auf die späten Stadien der K- und Oblique-Typ Transition und auf die Substrukturen und die Entwicklung eines turbulenten Spots fokussiert, der durch eine pulsförmige Punktstörquelle erzeugt wurde. Momentane Geschwindigkeitsfelder wurden ausgewertet, um die lokale und globale Dynamik des turbulenten Zusammenbruchs der Transitionsstrukturen zu quantifizieren. Eine statistische Analyse der Meßergebnisse des Strömungsfeldes des turbulenten Spots wurde durchgeführt. Sie enthält die Berechnungen der Ensemblemittelwerte, rms-Felder, der Beschleunigungsfelder nach Galilei, der Wahrscheinlichkeitsdichtefunktionen (PDF) und Raum-Zeit-Korrelationen der Geschwindigkeitsschwankungen, der Reynoldschen Schubspannungen aller Quadranten und der y-Komponente der Vorticity. Die Ergebnisse dieser Analyse führen zu einem Modell, das die Interaktion der dominanten Substrukturen des Spots und den wandnormalen Austausch von Fluid beschreiben kann. Die dominanten Substrukturen wurden als relativ geordnete hairpin-artige Wirbel und wandnahe streaks identifiziert. Das Modell ermöglicht einen Ansatz zur Erklärung des Spotwachstums in Spannweiten- und Strömungsrichtung und seiner selbstähnlichen Pfeilspitzenform.

Dokumentart:Hochschulschrift (Dissertation)
Zusätzliche Informationen:Betreuer: Eckelmann, Helmut; Prof. Gutachter: Eckelmann, Helmut; Prof. Gutachter: Ronneberger, Dirk; Prof LIDO-Berichtsjahr=2003,
Titel:Untersuchung der Strukturen von künstlich angeregten transitionellen Plattengrenzschichtströmungen mit Hilfe der Stereo und Multiplane Particle Image Velocimetry
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Schröder, Andreasandreas.schroeder@dlr.de
Datum:2001
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Band:CD
Seitenanzahl:138
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Georg-August-Universität Göttingen, NICHT SPEZIFIZIERT
Verlag:Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Name der Reihe:Sachgruppe der DNB, 29 Physik, Astronomie , 33.14
ISBN:Online Dissertation
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Grenzschicht, Transition, PIV, turbulente Spots, PDF, Raum-Zeit-Korrelationen
Institution:Georg-August-Universität Göttingen
Abteilung:Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultäten
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Starrflügler (alt)
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L AR - Starrflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Flugphysik (alt)
Standort: Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Experimentelle Verfahren
Hinterlegt von: Ilka Micknaus
Hinterlegt am:31 Jan 2006
Letzte Änderung:23 Jul 2014 11:51

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.