elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Application of Particle Image Velocimetry, Theory and Partice

Kompenhans, J. und Raffel, M. und Kähler, C. und Richard, H. und Arnott, A. und Schröder, A. und Vollmers, H. und Sammler, B. und Schneider, G. und Stasickí, B. und Agocs, J. und Mattner, H. und Micknaus, I. und Dreykluft, U. und Stanislas, M.; CNRS, LML, F, und Hinsch, K.; Uni Oldenburg und Westerweel, J.; TU Delft, NL, und Willert, C.; EN-AT und Zimmer, L.; VKI,B, (2001) Application of Particle Image Velocimetry, Theory and Partice. PIV-Course, Göttingen, Germany, 12.03.-16.03.01.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

The main interest of todays research in fluid mechanics is more and more directed to problems where unsteady and separated flows are predominant. For investigations of flow fields with pronounced spatial structures and/or rapid temporal or spatial changes (transition from laminar to turbulent flow, coherent structures, pitching airfoils in transonic flows with shocks, rotors, test facilities with short run time, etc.) new experimental techniques, such as Particle Image Velocimetry (PIV) are required which allow to capture the flow velocity of large flow fields instantaneously. An important feature of PIV is that for the first time, a reliable basis of experimental flow field data is provided for direct comparison with numerical calculations and hence, for validation of computer codes. During the last years an increasing number of scientists have started to utilize the PIV technique to investigate the instantaneous structure of velocity fields in various areas of fluid mechanics. A number of different approaches for the recording and evaluation of PIV images have been described in literature. This course will mainly concentrate on those aspects of the theory of PIV relevant to applications. Besides giving lectures on the fundamental aspects, special emphasis is placed on the presentation of practical and reliable solutions of problems which are faced during the implementation of this technique in wind tunnels and other test facilities. During practice the partici¬pants will have the opportunity to carry out the recording and the evaluation of PIV images by themselves in small groups. Recent developments of the PIV technique such as 3C-PIV (stereo PIV, multi plane stereo PIV, dual plane PIV etc.) and 3D-PIV (holographic PIV) will be discussed and demonstrated.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2003,
Titel:Application of Particle Image Velocimetry, Theory and Partice
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-AdresseAutoren-ORCID
Kompenhans, J.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Raffel, M.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Kähler, C.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Richard, H.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Arnott, A.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Schröder, A.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Vollmers, H.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Sammler, B.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Schneider, G.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Stasickí, B.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Agocs, J.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Mattner, H.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Micknaus, I.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Dreykluft, U.NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Stanislas, M.; CNRS, LML, F, NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Hinsch, K.; Uni OldenburgNICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Westerweel, J.; TU Delft, NL, NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Willert, C.; EN-ATNICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Zimmer, L.; VKI,B, NICHT SPEZIFIZIERTNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2001
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Band:Application of Particle Image Velocimetry, Theory and Partice
Seitenbereich:Ordner-
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik Dr. A. Schröder, NICHT SPEZIFIZIERT
Status:veröffentlicht
Stichwörter:holographic PIV, Particle Image Velocimetry, PIV, multi plane stereo PIV, dual plane PIV
Veranstaltungstitel:PIV-Course, Göttingen, Germany, 12.03.-16.03.01
Veranstalter :AS-EV
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Flugphysik (alt)
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik
Hinterlegt von: Micknaus, Ilka
Hinterlegt am:08 Dez 2005
Letzte Änderung:14 Jan 2010 19:11

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.