elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Erdnahe Asteroiden - Ihre Bedeutung für die Planetenforschung und die Zukunft der Erde.

Werner, S. und Harris, A. W. (2000) Erdnahe Asteroiden - Ihre Bedeutung für die Planetenforschung und die Zukunft der Erde. Sterne und Weltraum (6), Seiten 436-444.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

In den letzten Jahrzehnten ist es allmählich klar geworden, dass die Asteroiden viele wichtige Informationen über die Entstehung und Entwicklung des Sonnensystems mit sich tragen. Die Annäherungen einzelner Asteroiden an die Erde bieten gute Beobachtungsmöglichkeiten und gewähren Einsicht nicht nur in ihre physikalischen Eigenschaften, sondern auch in die gravierende Bedeutung, die den Asteroiden für die Entwicklung und für die Zukunft des Lebens auf unserem Planeten zukommt.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2000,
Titel:Erdnahe Asteroiden - Ihre Bedeutung für die Planetenforschung und die Zukunft der Erde.
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Werner, S.NICHT SPEZIFIZIERT
Harris, A. W.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2000
Erschienen in:Sterne und Weltraum
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:Seiten 436-444
Status:veröffentlicht
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EW - Erforschung des Weltraums
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EW - Erforschung des Weltraums
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Berlin-Adlershof
Institute & Einrichtungen:Institut für Planetenforschung > Institut für Planetenerkundung
Hinterlegt von: Susanne Pieth
Hinterlegt am:16 Sep 2005
Letzte Änderung:14 Jan 2010 16:02

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.